Deuerlinger Spielplatzfels 14 m Steil

Interessante Routen - relativ kurz aber intensiv. Der Fels ist kleingriffig und kleinsplittrig und muss noch etwas festgetreten werden. Helm kann nicht Schaden und der Sicherer sollte nicht im Einschlagsbereich rumstehen. Sicher kein Ziel für eine weitere Anfahrt, aber ganz nette Ergänzung des Routenangebots im Labertal. --- Die Bewertungen sind nur ungefähre Schätzungen und können sich (wie immer) auch noch etwas ändern. Gut im Frühjahr, Gut im Sommer, Gut im Herbst,
Bitte unbedingt die spezielle Zugangsregelung beachten! (Siehe weiter unten). In Deuerling zum Sportplatz. Links vom Sportplatz befindet sich ein großer Kinderspielplatz. Der Fels befindet sich direkt links hinter dem Spielplatz, ist jedoch aus Sicherheitsgründen durch einen Zaun mit einem abgeschlossenen Tor (Zahlenschloss) vom Spielplatz getrennt. In Absprache mit der Gemeinde, muss das Tor nach dem Passieren wieder zugesperrt werden, damit keine Kinder vom Spielplatz aus zum Wandfuß gelangen. Die Einigung mit der Gemeinde ist unter dem Vorbehalt, dass die Zugangsregelung funktioniert. Sollte es zu Fehlverhalten kommen, behält sich die Gemeinde vor, den Zugang und das Gebiet wieder zu sperren. Daher: Türe nach dem Passieren, besonders nach dem Verlassen des Felsens zusperren und keinen Müll hinterlassen. Sollte das Schloss kaputt sein oder abhanden gekommen sein, Bescheid geben! #### Zahlencode: 1909 (von unten angefangen)
Zeige Routendetails