Schlossfels [Nußhausen]
Momentan gesperrt vom 01.02. bis 30.06. !

Gut im Sommer, Gut im Herbst, 50 m, Steil
01.02. - 30.06. Google Maps | Open Street Map | GPS: 48.950375,11.739687
Recht hoher Felsen mit schönen klassischen und modernen Routen bis zu 2 SL. Die Absicherung ist teilweise etwas anspruchsvoller als an anderen Felsen in Prunn, insbesondere in den klassischen Routen. Einstiegsbereich leider recht schattig und etwas dreckig. Große Vorsicht beim Abseilen / Ablassen!! Die Seillängen sind recht lang, so dass auch ein 70m - Seil manchmal beim Abseilen nur knapp reicht!

Halbwegs Kindertauglich. Unebener Einstiegsbereich aber keine Absturzgefahr.

Wegen Vogelbrut jährlich befristet gesperrt vom 1.2. bis 30.6. Abweichungen ( länger oder kürzer ) können eintreten und werden bekanntgegeben.
Auf dem Schlossfelsen steht Burg Prunn. Kaum zu verfehlen. Parken in Nußhausen. Der Fußweg zur Burg führt direkt am Einstieg vorbei.
  • Routen Links -> Rechts Grad Höhe Sicherung Erstbegehung
  • Spot it 7+ 25 m
    P. B. , 1999
  • Leichtes Spiel 8 20 m
    H. E. , 2008-10-04
  • Höhlenverschneidung 7 25 m
    ?
  • La Storia
    8+ 35 m
    E. Z. , 2017-09-25
  • Berliner Weg
    9-/9 38 m
    R. C. , 1999
  • Hoher Riss 6+ 50 m
    ?
  • Air 9 30 m
    S. A. , 2006
  • Raubritterweg 7- 50 m
    ?
  • Schlossverschneidung
    7- 50 m
    ?
  • Sturm auf die Bastille 8 17 m
    H. B. , 1983
  • Güllich-Kante 10 30 m
    J. H. , 2016-10-07
  • Prinz Eisenherz 8+ 17 m
    S. G. , 1983
  • Guillotine 9-/9 42 m
    E. Z. , 2007
  • Ostwand 7- ? m
    ?
  • Skorpion 7+ 30 m
    ?
  • Akopalüze nau!
    8 38 m
    H. E. , 2008
  • Tagtraum
    7+ 38 m
    J. R.