Datenschutzerklärung

A) Begriffsbestimmungen

"Juraclimbs" und "Website" meint nachfolgend http://www.juraclimbs.de bzw. https://www.juraclimbs.de

"Personenbezogene Daten" meint alle Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, z.B. Name, Anschrift, E-Mailadresse, auch die IP-Adresse.

"Beiträge eines Nutzers", kurz "Beiträge" meint alle Informationen, Texte, Bilder, Daten und Dateien, die ein Benutzer auf Juraclimbs gespeichert oder hoch geladen hat um sie anderen Nutzern zur Verfügung zu stellen.

Die Begriffe "User", "Nutzer", "Benutzer" werden gleichwertig für jede Person verwendet, die mit der Website über das Internet interagiert.

B) Allgemeines

Juraclimbs ist ein privates Websiteprojekt ohne kommerzielle oder gewerbliche Absichten. Juraclimbs soll der Föderung des regionalen Klettersports durch entsprechende Information dienen und bietet eine Plattform zur Kommunikation zwischen Klettersportlern.

C) Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten

  • Personenbezogene Daten werden nur in dem Umfang erhoben, in dem sie zur Bereitstellung des Angebots notwendig sind.
  • Der Schutz und die Geheimhaltung der erhobenen personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend dem aktuellen Stand der Technik.
  • Es werden keine externene Tracking-Dienste genutzt.
  • Auf manchen Seiten von Juraclimbs werden Inhalte (Bilder, Videos) von externen Quellen (youtube) abgerufen. Beim Abruf erhält die externe Quelle Informationen wie zb. die IP Adresse des Benutzers. Hierauf hat Juraclimbs keinen Einfluss.

Welche Daten in welchem Umfang erhoben werden richtet sich nach dem Umfang der Nutzung durch den Benutzer. Im folgenden werden deshalb die folgenden Fälle unterschieden und beschrieben:

1.) Besuch der Website

  • Die IP-Adresse des Benutzers wird in log-Dateien auf dem Server gespeichert. Die IP Adresse kann von Ermittlungsbehörden mit Hilfe des Internet-Providers genutzt werden, um den Computer des Besuchers zu ermitteln und wird zu den personenbezogenen Daten gezählt. Log-Dateien dienen der Fehleranalyse und helfen beispielsweise bei der Aufklärung eines Hackerangriffs.
  • Cookies: Bedarfsweise werden Cookies gesetzt. Cookies werden von Juraclimbs NICHT genutzt um den User auszuspionieren. Cookies werden im Browser des Nutzers gespeichert und sind nötig um einen bestimmten Nutzer über wechselnde Seitenaufrufe hinweg erkennen zu können. Sie sind beispielsweise zwingend erforderlich, damit ein angemeldeter (eingeloggter) User sich nicht bei jedem Seitenwechsel erneut anmelden muss.
  • Juraclimbs nutzt Webfonts, die von Google bereit gestellt und geladen werden. Beim Laden erhält Google deshalb zwangsläufig Nutzerdaten wie etwa die IP Adresse. Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden sich hier https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/

2.) Personenbezogene Informationen auf der Website

  • In News-Artikeln können im Zusammenhang mit der Berichterstattung über aktuelle Ereignisse und klettersportliche Ergebnisse Namen von Personen genannt werden.
  • Bei der Information über die Kletterrouten ist der Name des Erstbegehers einer Kletterroute essentieller Bestandteil einer vollständigen Information über die Route in sportlicher und geschichtlicher Hinsicht. Aus Gründen des Datenschutzes werden Erstbegeher-Namen vorerst nur mit Initialien wiedergegeben.

3.) Registrierung eines neuen Benutzers

Die Registrierung ist freiwillig und zum Besuch der Website und zum Abruf der meisten Informationen nicht notwendig. Die Registrierung und anschließende Anmeldung erlaubt dem Benutzer jedoch eine weitergehende Interaktion mit der Website, indem er Beiträge zur Verfügung stellen und bearbeiten kann und mit anderen registrierten Benutzern kommunizieren kann. Bei der Registrierung werden die folgenden personenbezogenen Daten erhoben und dauerhaft gespeichert:
* Email-Adresse des Benutzers.
* Vor- und Nachname des Benutzers. (Auf freiwilliger Basis ohne Prüfung der Korrektheit)

4.) Anmeldung (Login) eines Benutzers und Interaktion mit der Website

  • Die Anmeldung eines Benuters und die Interaktion mit der Website erfordern zwingend das Setzen von Cookies.
  • Ändert ein User Informationen auf der Website wird wird dies gespeichert indem sein Userkonto mit der Änderung verknüpft wird.
  • Für Beiträge eines Nutzers (Texte, Bilder, Fotos, Videos ), die der Nutzer in Juraclimbs speichert oder hochlädt, übernimmt der Benutzer die datenschutzrechtliche Verantwortung.
  • Juraclimbs behält sich vor, Beiträge eines Nutzers ohne Rückfrage oder weitere Begründung zu löschen wenn diese offensichtlich nicht den Datenschutzrichtlinien oder anderen gesetzlichen Bestimmungen gehorchen.

5.) Deaktivieren und Löschen eines Benutzers.

  • Ein User kann jederzeit sein Benutzerkonto deaktivieren oder vollständig löschen.
  • Beiträge eines Benutzers werden mit der Löschung eines Benutzer nicht automatisch gelöscht, wenn sie nicht personenbezogen sind.
  • Während der Mitgliedschaft hat ein Benutzer jederzeit die Möglichkeit seine Beiträge zu löschen oder zu korrigieren.
  • Ein gelöschter Benutzer hat nachträglich keine Möglichkeit seine Beiträge zu löschen da nach seiner Löschung keine Möglichkeit mehr besteht seine Beiträge eindeutig mit seiner Person in Bezug zu setzten.
Last change: 2018-05-02 (20 days)