Am In-dubido-pro-libido-Fels.
Die Regensburger Gebiete sind auch per Rad schnell zu erreichen und prima für Werktag-Afterwork-Climbing-Sessions geeignet.